Konzerte

Suchformular

Benefizkonzert

Freitag, 6. Juli 2012, 19.30 Uhr
Lyceumclub

Rämistrasse 26
8001 Zürich 

Interpreten

Helene Schulthess - Querflöte
Thomas Häusermann - Klavier

 

Programm

Arthur Honegger (1892 – 1955)

Romance pour flûte et piano (1953, H. 211)

Mélanie Bonis (1859 – 1937)

Air vaudois pour flûte et piano (1916)

Arthur Honegger

Danse de la chèvre (1912, H.39)

Robert Schumann (1810 – 1856)

Drei Romanzen, op. 94 (1849)
Nicht schnell – Einfach, innig  – Nicht schnell

 
Arthur Honegger

Le Cahier Romand,
5 pièces pour piano (1921 – 1923)
Calme – Un peu animé – Calme et doux – Rhythmé - Egal

Ernest Bloch (1880 – 1959)

Suite modale pour flûte et piano (1958)
Moderato – L’istesso tempo – Allegro giocoso – Adagio; Allegro deciso

Friedrich Benda (1745 – 1814)

Sonate in G-Dur (ca. 1785)
Allegro – Cantabile – Scherzando

     

Mariam Andriadze

geboren am 28. November 1999 in Tbilissi, ist eine fleissige und erfolgreiche Schülerin am Tbilisser Musikseminar, eines Musikgymnasiums, das auf den Besuch der Berufsschule vorbereitet. Sie spielt seit drei Jahren Querflöte und hat am Konservatorium mit grossem Erfolg bereits zwei Konzerte gegeben. Dieses Jahr wurde sie zur Teilnahme am internationalen Festival in Tbilissi (27. Juni - 4. Juli) eingeladen.

   
   
 

 

Kommentare

Helene Schulthess — Montag, 2. Juli 2012 - 13:02

Mariam

Coool

 

Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.