Hören

Suchformular

20. Jahrhundert

Allegro rustico und Klänge des Waldes

Die Komponistin ist russisch-tatarischer Herkunft. Offenheit gegenüber westlichen und östlichen Traditionen, tiefe Spiritualität und eine bewusste Hinwendung zum christlichen Glauben sind die Leitlinien ihres Lebens und Schaffens. Musik und Religion sind für sie untrennbar. Sie gehört zusammen mit Dimitri Schostakowitsch, Alfred Schnittke und Edison Denissow zu den führenden Komponisten Russlands.

Klavierbegleitung: Swetlana Emeljanowa

Sofia Gubaidulina Allegro rustico

Sofia Gubaidulina
Allegro rustico

Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.