Hören

Suchformular

20. Jahrhundert

Vocalise

Vocalise, op. 34, Nr. 14 ist der letzte der 14 Gesänge für Sopran oder Tenor mit Klavier. Rachmaninow widmete diese Komposition der Sopranistin Antonina Nezhdanova. Vocalise wird in unzähligen Besetzungen und Arrangements aufgeführt.

Klavierbegleitung: Swetlana Emeljanowa

Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.