Hören

Suchformular

20. Jahrhundert

Un oiseau en mai

Jean Sichler ist Professor für Musikgeschichte am Konservatorium von Aubervilliers (Frankreich). Un Oiseau en mai komponierte er 1982 als Teil einer Sammlung für seine Schüler. Neben seiner Tätigkeit als Lehrer und Komponist ist Sichler auch Dichter und Maler. Diese Miniatur ist eine liebevolle Schwärmerei einer hoch schwebenden Lerche in einem klaren Himmel im Mai.

Klavierbegleitung: Bernhard Hörler

Kommentar hinzufügen

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.